30 Jahre S-UBG – Harald Heidemann sagt: Auf Wiedersehen

Liebe Partnerinnen & Partner, liebe Geschäftsfreunde,

als ich 1991 zur S-UBG AG kam, war diese gerade mal eineinhalb Jahre alt, das Thema Beteiligungskapital in Deutschland noch ziemlich unbekannt und die Branche für mich absolutes Neuland.

Es folgte eine spannende Zeit. Abseits vom Business mit Investitionen, Exits, wirtschaftlichem Erfolg und auch Krisen war es mir immer eine besonders große Freude, mit vielen interessanten Menschen zusammenarbeiten zu dürfen – vom enthusiastischen Gründer bis zum traditionsbewussten Familienunternehmer und zupackenden Mittelständler – Ich habe von allen Begegnungen viel gelernt und konnte diese Erfahrungen dann weitergeben.

Aus einigen Geschäftskontakten sind Freundschaften entstanden, die auch über mein Ausscheiden zum Jahresende hinaus andauern werden.

Nun ist es bald so weit – ich werde in wenigen Tagen meinen Schreibtisch bei der S-UBG räumen und den „Staffelstab“ an meinen Nachfolger Dr. Ansgar Schleicher übergeben, der vielen von Ihnen bereits gut bekannt ist. Ich bin sicher, dass er die S-UBG Gruppe gemeinsam mit meinem langjährigen Vorstandskollegen Bernhard Kugel in eine gute Zukunft führen wird.

Ich wünsche mir, dass Sie den Beiden und dem gesamten S-UBG-Team auch weiterhin Ihr Vertrauen schenken werden.

Was mich betrifft, möchte ich mich nun den Dingen widmen, die in der Vergangenheit zu kurz gekommen sind. Neben gemeinsamen Reisen (wenn es denn wieder möglich ist) und Radtouren mit meiner Frau werde ich wieder intensiv Sport treiben, wieder malen und vielleicht ein (Senioren)Studium beginnen.

Geschäftsfreunde, die bereits im Ruhestand sind, haben mir berichtet, dass das Beste in dem neuen Lebensabschnitt ist, den täglichen Termindruck nicht mehr zu spüren und nichts Dringendes mehr entscheiden zu müssen. Ich freue mich nach 30 intensiven S-UBG-Jahren darauf.

Aufgrund der aktuellen Situation ist es mir leider nicht möglich, mich persönlich von Ihnen zu verabschieden, daher mache ich es auf diesem Weg. Und vielleicht kann ich das ja noch nachholen, wenn wir uns bei anderer Gelegenheit wiedersehen werden.

Ihnen und Euch wünsche ich vor allen Dingen Gesundheit, Freude bei allem was Sie unternehmen und weiterhin viel Erfolg.

Ganz herzlichen Dank für die vielen Jahre der Verbundenheit.

Ihr/ Dein

Harald Heidemann

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Auf Twitter teilen
Share on linkedin
Auf Linkedin teilen
Share on xing
Auf Xing teilen