30 Jahre S-UBG beim 50. IHK-Forum in Aachen

Volles Haus am vergangenen Montag in der IHK.

30 Jahre S-UBG beim 50. IHK-Forum in Aachen

Die IHK Aachen  berichtet über die S-UBG und regionale Erfolgsgeschichten.

S-UBG bringt Unternehmen in Bewegung

Der Artikel von Amien Idries der Aachener Zeitung erklärt die Arbeit der regionalen Beteiligungsgesellschaft S-UBG.

hier gehts zum Artikel

Die Höhle der regionalen Löwen steht mitten in Aachen

Aachener Startup entwickelt neuartiges Filtersystem, das Patienten bei Herzklappentransplantationen vor Schlaganfällen schützen soll. Der Seed Fonds III für die Region Aachen und Mönchengladbach GmbH & Co. KG beteiligt sich mit dem US-amerikanischen, börsennotierten Medizintechnikunternehmen Abiomed als Leadinvestor, der coparion GmbH & Ko. KG und weiteren Co-Investoren an dem Aachener Medizintechnik-Startup Protembis GmbH. Das Unternehmen entwickelt ein innovatives Schutzsystem, welches das Schlaganfallrisiko insbesondere bei kathetergeführten Herzklappenimplantationen minimieren soll. Insgesamt wird in dieser Finanzierungsrunde ein Kapitalbedarf von rund 10 Millionen US-Dollar sichergestellt, mit dem Protembis sein Produkt zur Marktreife bringen will. „ProtEmbo“ minimiert Einschwemmungen ins Gehirn bei Eingriffen mit Herzkathetern
Um das Schlaganfallrisiko bei einem Herzklappenersatz zu minimieren, hat Protembis das „ProtEmbo Cerebral Protection System“ entwickelt – kurz „ProtEmbo“. Denn bei der heutigen Methode der Transkatheter-Aortenklappen-Implantation („TAVI“) besteht das Risiko, dass sich Verkalkungen im Bereich der Herzklappe und der Aorta lösen und anschließend über die Blutbahn ins Gehirn gelangen können, wo sie einen Schlaganfall oder andere neurologische Komplikationen verursachen können. Die Medikamente, die vor, während und kurz nach dem Eingriff eingesetzt werden, um diesem Risiko entgegenzuwirken, bieten keine vollständige Sicherheit. Hier geht es zur Pressemeldung: PM_S-UBG_Protembis

Seed Fonds III Aachen und Mönchengladbach beteiligt sich an Protembis GmbH

Am 12. November stellen Harald Heidemann und Bernhard Kugel, unsere beiden Vorstandsmitglieder, die S-UBG Gruppe vor. “Visionen realisieren mit Eigenkapital für alle Unternehmensphasen”.

Wachstumsorientierte Betriebe und innovative Gründer benötigen unternehmerische Selbstständigkeit – und einen Partner, der mehr bietet als bloßes Kapital. Die S-UBG bestärkt Unternehmen bei mutigen Wachstumsentscheidungen, strategischem Wandel, der Digitalisierung und der zielgerichteten Verfolgung neuer Wege. Der Natur- und Luxuskosmetikhersteller Dr. Babor, die Papierfabrik Schoellershammer, das Tradition und Zukunft verbindende Unternehmen Talbot Services, der weltweit bekannte Netzwerktechnik-Produzent devolo – die Liste der Partnerunternehmen aus drei Jahrzehnten Finanzierungsbeteiligung ist lang und zeigt, wie bunt und vielfältig die Landschaft von Startups und Mittelstand in unserem Wirtschaftsraum ist.

Interessierte aus allen Bereichen sind herzlich willkommen: Hier gehts zur Einladung:

IHK Forum: Die S-UBG Gruppe stellt sich vor

über den Rückblick auf 30 Jahre S-UBG, Wachstumsgeschichten aus der Region und die 3. Auflage des Seed Fonds.

 

Die Wirtschaftlichen Nachrichten Aachen berichten

Wir hatten ihn an diesem Abend, den perfekten Platz mit bestem Blick auf den Aachener Dom. Vielen Dank an unsere PIN-Partnerinnen und Partner für den geselligen Abend.

Hier ein paar Impressionen.

button image button image button image button image button image button image button image button image button image button image button image button image button image button image button image button image button image button image button image

Impressionen des PIN Events “Der Dom leuchtet”

Freuen Sie sich mit uns auf die nächste Ausgabe des Aachener Weihnachtssingens am Sonntag, 16. Dezember 2018. Ob christliche Weihnachtslieder, deutsche Volkslieder oder Alemannia-Fangesänge: Die Freude der Menschen am Singen und ein in das Licht von tausenden Kerzen gehülltes Stadion werden erneut für große Emotionen sorgen.

Weihnachtssingen am Tivoli

Unser PIN-Unternehmertreffen bietet unseren Partnern und ihren Führungskräften die Möglichkeit des Austauschs zu aktuellem Zeitgeschehen und allgemeinen Management-Themen in entspanntem Rahmen.  Für unser nächstes Treffen haben wir Jesko Trahms, Fachanwalt für Strafrecht, eingeladen, der uns kurzweilig und lebensnah von seinen Erfahrungen erzählt.

PIN Unternehmertreffen

“Beteiligungskapital als attraktive Finanzierungsergänzung zum Bankkredit” S-UBG Aachen mit überdurchschnittlich guter Bilanz und guter Rendite für Aktionäre.